Karpf Sebastian

Prof. Dr. rer. nat.

  • 708
    Citations
20122024

Research activity per year

Personal profile

Scientific Focus

Die AG Karpf forscht an der Entwicklung neuartiger Laserlichtquellen und deren Einsatz in der biomedizinischen Bildgebung. Die jüngst entwickelte SLIDE-Mikroskopie ermöglicht schnellste Bildgebung in der nichtlinearen Zweiphotonenmikroskopie, bei der Bildwiederholraten von 2kHz und mehr erreicht werden. Solch schnelle Aufnahmegeschwindigkeiten gepaart mit der molekularen Spezifizität von Fluoreszenzmarkern und der hohen optischen Auflösung im sub-µm Bereich erlauben das Beobachten von schnellsten biologischen Vorgängen bis hinab in das Innere der Zellen. Eine Anwendung, die zukünftig mit dem SLIDE-Mikroskop an der Universität zu Lübeck verfolgt werden soll, ist die bildgebende Flusszytometrie, bei der binnen kürzester Zeit hunderte von Tausenden von Zellen bildgebend und multi-modal untersucht werden um extrem seltene Zellen, wie z.b. zirkulierende Tumorzellen, unter einer Vielzahl von gesunden Zellen zu diagnostizieren.

Expertise related to UN Sustainable Development Goals

In 2015, UN member states agreed to 17 global Sustainable Development Goals (SDGs) to end poverty, protect the planet and ensure prosperity for all. This person’s work contributes towards the following SDG(s):

  • SDG 9 - Industry, Innovation, and Infrastructure

Research Areas and Centers

  • Academic Focus: Biomedical Engineering

Fingerprint

Dive into the research topics where Sebastian Karpf is active. These topic labels come from the works of this person. Together they form a unique fingerprint.
  • 1 Similar Profiles

Collaborations and top research areas from the last five years

Recent external collaboration on country/territory level. Dive into details by clicking on the dots or