Immunologie der Polyposis nasi als Grundlage für eine Therapie mit Biologicals

L. Klimek*, M. Koennecke, J. Hagemann, B. Wollenberg, S. Becker

*Korrespondierende/r Autor/-in für diese Arbeit
8 Zitate (Scopus)

Abstract

Hintergrund
Die chronische Rhinosinusitis (CRS) ist eine heterogene und multifaktorielle entzündliche Erkrankung der nasalen und paranasalen Schleimhäute. Bis heute konnte keine international standardisierte einheitliche Klassifikation hierfür entwickelt werden.

Meist wird eine Phänotypklassifikation nach CRS mit (CRScNP) und ohne Polyposis (CRSsNP) vorgenommen. Durch eine Vielzahl von Studien konnte aber gezeigt werden, dass auch innerhalb dieser Phänotypen verschiedene Endotypen der CRS existieren, denen eine unterschiedliche entzündliche Pathophysiologie zugrunde liegt. In diesem Review sollen die wesentlichen immunologischen Vorgänge bei CRScNP dargestellt und hieraus abgeleitete moderne Therapiemöglichkeiten mit Biologika aufgezeigt werden.

Methoden
Das aktuelle Wissen zu den immunologischen und molekularen Prozessen der CRS, speziell der CRScNP, wurde mittels einer strukturierten Literaturanalyse durch Recherchen in Medline, PubMed sowie den nationalen und internationalen Studien- und Leitlinienregistern und der Cochrane Library zusammengestellt.

Ergebnisse
Basierend auf der derzeitigen Literatur wurden die verschiedenen immunologischen Prozesse bei CRS und nasalen Polypen herausgearbeitet. Aktuelle Studien zur Therapie eosinophiler Erkrankungen wie Asthma und Polyposis werden vorgestellt und – falls bereits vorhanden – deren Ergebnisse diskutiert.

Schlussfolgerung
Das Verständnis über die immunologischen Grundlagen der CRScNP kann dazu beitragen, neue personalisierte Therapieansätze mittels Biologika zu entwickeln.

Titel in ÜbersetzungImmunology of chronic rhinosinusitis with nasal polyps as a basis for treatment with biologicals
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftHNO
Jahrgang67
Ausgabenummer1
Seiten (von - bis)15-26
Seitenumfang12
ISSN0017-6192
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 30.08.2019

Strategische Forschungsbereiche und Zentren

  • Profilbereich: Lübeck Integrated Oncology Network (LION)

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „Immunologie der Polyposis nasi als Grundlage für eine Therapie mit Biologicals“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Zitieren