Gesundheitsreform 2006: Besonderes betroffensein psychisch kranker

Jürgen Fritze*, Josef Aldenhoff, Fritz Hohagen

*Korrespondierende/r Autor/-in für diese Arbeit

Abstract

Falls bestimmte in den Eckpunkten zu einer Gesundheitsreform 2006 (Stand 04.07.2006) und im Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Wettbewerbs in der GKV (GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz - GKV-WSG; Stand 05.09.2006) vorgesehene Regelungen uneingeschränkt in das Gesetz aufgenommen würden, wären psychisch Kranke in besonderer Weise nachteilig betroffen.
Titel in ÜbersetzungHealth reform 2006: The mentally ill were especially affected
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftPsychoNeuro
Jahrgang32
Ausgabenummer10
Seiten (von - bis)471-473
Seitenumfang3
ISSN1611-9991
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2006

Strategische Forschungsbereiche und Zentren

  • Forschungsschwerpunkt: Gehirn, Hormone, Verhalten - Center for Brain, Behavior and Metabolism (CBBM)

Zitieren