EIN 13 JAHRIGER JUNGE MIT EINER MILDEN FORM DER ZYSTISCHEN FIBROSE UND HETEROZYGOTER GENMUTATION FUR DELTA F508

O. Hiort, A. Artlich, W. Wiebicke

Abstract

We report 13-year old boy with a chronic pseudomonas bronchitis who was first diagnosed as having cystic fibrosis at this age because of an elevated sweat chloride employing pilocarpine-iontophoresis. He is heterozygote for the gene mutation Delta F508. We point out the often moderate course of illness in compound heterozygotes.

Titel in ÜbersetzungA 13-year old boy with a mild form of cystic fibrosis and heterozygote gene mutation for delta F508
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftPneumologie
Jahrgang45
Ausgabenummer11
Seiten (von - bis)910-912
Seitenumfang3
ISSN0934-8387
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1991

Strategische Forschungsbereiche und Zentren

  • Forschungsschwerpunkt: Gehirn, Hormone, Verhalten - Center for Brain, Behavior and Metabolism (CBBM)

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „EIN 13 JAHRIGER JUNGE MIT EINER MILDEN FORM DER ZYSTISCHEN FIBROSE UND HETEROZYGOTER GENMUTATION FUR DELTA F508“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Zitieren