Die Unsicherheit – ein moralisches Gut? Zukunftsplanung im Zeitalter prädiktiver Gentests

Rouven Porz, Christoph Rehmann-Sutter, Jackie Leach Scully

OriginalspracheDeutsch
TitelZweifelsfälle : Das Uneindeutige in Recht, Politik und Philosophie
Redakteure/-innenChristine Abbt, Oliver Diggelmann
ErscheinungsortBern
Herausgeber (Verlag)Stämpfli
Erscheinungsdatum2007
Seiten74 - 86
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2007

Zitieren