Die Normative und Subjektive Arbeitsanalyse (NUSA): Psychometrische Eigenschaften in einer repräsentativen Bevölkerungsstichprobe

Jeannette Riedel*, Christian Meyer, Hans Jürgen Rumpf, Ulrich John, Ulfert Hapke

*Korrespondierende/r Autor/-in für diese Arbeit
3 Zitate (Scopus)

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „Die Normative und Subjektive Arbeitsanalyse (NUSA): Psychometrische Eigenschaften in einer repräsentativen Bevölkerungsstichprobe“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Gesellschaftswissenschaften