Die Anwendung der Spiral-Larynxmaske zur Adenotomie bei Kindern--Ein retrospektiver Vergleich zur Intubationsnarkose.

S. Rehberg*, S. S. Wienstroth, M. Hüppe, K. Sommer, H. Gehring, T. Meier

*Korrespondierende/r Autor/-in für diese Arbeit
5 Zitate (Scopus)

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „Die Anwendung der Spiral-Larynxmaske zur Adenotomie bei Kindern--Ein retrospektiver Vergleich zur Intubationsnarkose.“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Medizin & Biologie