SFB/Transregio TRR 296 LocoTact, Teilprojekt P04: Analyse der lokalen TH-Wirkung während der Entwicklung von Gehirn-Organoiden

  • Kühnen, Peter (Projektleiter*in (PI))

Projekt: DFG-ProjekteDFG-Verbundforschung: Sonderforschungsbereiche/ Transregios

Projektdetails

Projektbeschreibung

Ziel dieses Projektes ist die Charakterisierung der TH-Wirkung in der frühen humanen Gehirnentwicklung. Dafür werden neuronale Differenzierungsprozesse und Zelltyp-spezifische Genexpressionsmuster (Einzelzellanalysen) beispielhaft in dreidimensionalen Organoidmodellen des humanen Vorderhirns untersucht, sowohl unter Einfluss von hohen als auch niedrigen TH-Konzentrationen. In diesem Modell sollen dann auch die Konsequenzen von Mutationen in Schlüsselproteinen der lokalen TH Wirkung auf die Gehirnentwicklung untersucht werden.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende01.01.20 → …

UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung

2015 einigten sich UN-Mitgliedstaaten auf 17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zur Beendigung der Armut, zum Schutz des Planeten und zur Förderung des allgemeinen Wohlstands. Die Arbeit dieses Projekts leistet einen Beitrag zu folgendem(n) SDG(s):

  • SDG 3 – Gesundheit und Wohlergehen

Strategische Forschungsbereiche und Zentren

  • Forschungsschwerpunkt: Gehirn, Hormone, Verhalten - Center for Brain, Behavior and Metabolism (CBBM)

DFG-Fachsystematik

  • 205-17 Endokrinologie, Diabetologie, Metabolismus