SFB 1526, Teilprojekt B07: Charakterisierung und gezielte Modulation der Darm - Haut Achse bei Pemphigoid-Erkrankungen

  • Ibrahim, Saleh (Projektleiter*in (PI))
  • Baines, John F. (Projektleiter*in (PI))

Projekt: DFG-ProjekteDFG-Verbundforschung: Sonderforschungsbereiche/ Transregios

Projektdetails

Projektbeschreibung

Jüngste klinische und experimentelle Erkenntnisse deuten auf eine entscheidende Rolle der Darmmikrobiota bei der Modulation systemischer Immunzellfunktionen und Entzündungsreaktionen hin. Ihre Beteiligung an Pemphigoid-Erkrankungen (PE) ist jedoch nicht untersucht worden. In diesem Projekt wollen wir den Zusammenhang zwischen Darmmikrobiota und Hautentzündung anhand von Biomaterialien von Patienten und Mäusen mit PE untersuchen. Ein zweites Ziel ist die Identifizierung bestimmter Mediatoren der Darmmikrobiota als potenzielle Zielstrukturen für neue therapeutische Ansätze von PE.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende01.01.22 → …

UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung

2015 einigten sich UN-Mitgliedstaaten auf 17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zur Beendigung der Armut, zum Schutz des Planeten und zur Förderung des allgemeinen Wohlstands. Die Arbeit dieses Projekts leistet einen Beitrag zu folgendem(n) SDG(s):

  • SDG 3 – Gesundheit und Wohlergehen

Strategische Forschungsbereiche und Zentren

  • Forschungsschwerpunkt: Infektion und Entzündung - Zentrum für Infektions- und Entzündungsforschung Lübeck (ZIEL)
  • Zentren: Center for Research on Inflammation of the Skin (CRIS)

DFG-Fachsystematik

  • 204-05 Immunologie
  • 205-19 Dermatologie

Mittelgeber

  • DFG: Deutsche Forschungsgemeinschaft