Bernd-Fischer-Preis 2020

  • Bannach, Max (Preisträger*in)

Auszeichnung: Preise der Universität zu Lübeck

Allg. Beschreibung

Den Bernd-Fischer-Preis 2020 für eine herausragende Promotion in den Sektionen Informatik/Technik oder Naturwissenschaften erhält Dr. rer. nat. Max Bannach für seine Promotion zum Thema „Parallel Parameterized Algorithms“ am Institut für Theoretische Informatik bei Prof. Dr. Till Tantau.

Der Bernd-Fischer-Preis wird seit 2016 verliehen und erinnert an den Mathematiker Prof. Dr. Bernd Fischer (1957 – 2013). Er hat den Bereich Informatik an der Universität maßgeblich mit aufgebaut und leitete, als Hochschullehrer überaus engagiert und beliebt, das Institute of Mathematics and Image Computing der Universität und die Fraunhofer-Projektgruppe Image Registration (MEVIS). Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird jährlich vom Verein der Alumni, Freunde und Förderer der Universität zu Lübeck e. V. vergeben.
BekanntheitsgradLokal
Förderer/MittelgeberVerein der Alumni, Freunde und Förderer der Universität zu Lübeck e. V.

Verliehen bei Veranstaltung

EreignistitelVerleihung der Universitätspreise 2020 & 2021
OrtRathaus Lübeck, Lübeck, DeutschlandAuf Karte anzeigen
Zeitraum24.11.2021