• PostadresseAuf Karte anzeigen

    Ratzeburger Allee 160, Gebäude 64, 2. OG

    23562 Lübeck

    Deutschland

Organisationsprofil

Über uns

Vision

Das Institut für Telematik (ITM) entwickelt neue technische Lösungen für die Herausforderungen einer zunehmend hybrid vernetzten Welt aus realen und virtuellen Komponenten in allen gesellschaftlich relevanten Bereichen.

Unsere Zielsetzungen und Methoden orientieren sich am Leitgedanken, dass Technik grundsätzlich der Optimierung des menschlichen Lebens dienen sollte.

Dazu gestalten wir innovative Komponenten, Systeme, Prozesse und Anwendungen in sozio-technischen Projekten in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern aus Wirtschaft und Forschung.

Wir bieten eine fundierte und qualifizierte Ausbildung, deren Absolventen alle Fähigkeiten vermittelt, um komplexe und neuartige Herausforderungen in industriellen und akademischen Tätigkeitsfeldern der Informatik technisch qualifiziert, methodisch korrekt und sozial kompetent zu meistern.

Das Institut sieht sich als Motor der Entwicklung und als international anerkannter Partner in Forschung und Entwicklung. Die Unternehmenskultur ist geprägt von Offenheit und Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter in einem synergetischen Team.

Mission

Das Institut untersucht sozio-technische Prozesse zur optimalen Ausgestaltung des Wechselspiels aus Umgebungsintelligenz und Nutzerautonomie in der kontextsensitiven Kommunikation zwischen Mensch(en) und Maschine(n).

Dazu verwenden wir neue technische Entwicklungen in den Bereichen Sensorik, Aktorik, Netzwerktechnik, sowie mobilen, ubiquitären, und pervasiven Systemen zur Realisierung von innovativen Diensten in intelligenten Umgebungen. Wir entwickeln grundlegend innovative Systeme, evaluieren diese in prototypischen Anwendungsszenarien und unterstützen aktiv den KnowHow-Transfer in die Praxis.

Durch die Kombination aus theoretisch fundierter Grundlagenarbeit und anwendungsorientierter praktischer Umsetzung erweitern wir sowohl den Stand des Wissens als auch den Stand der Technik signifikant.

Unsere Ergebnisse stellen wir sowohl der wissenschaftlichen Gemeinschaft als auch der Gesellschaft in vielfältiger Weise zur Verfügung und nutzen die Erkenntnisse zur Optimierung der Lehre.

UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung

2015 einigten sich UN-Mitgliedstaaten auf 17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zur Beendigung der Armut, zum Schutz des Planeten und zur Förderung des allgemeinen Wohlstands. Unsere Arbeit leistet einen Beitrag zu folgendem(n) SDG(s):

  • SDG 3 – Gesundheit und Wohlergehen
  • SDG 9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • SDG 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinschaften
  • SDG 12 – Verantwortungsvoller Konsum und Produktion

Fingerprint

Ergründen Sie die Forschungsthemen, in denen Institut für Telematik aktiv ist. Diese Themenbezeichnungen stammen aus den Arbeiten der Mitglieder dieser Organisation. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Kooperationen und Spitzenforschungsbereiche der letzten fünf Jahre

Internationale Kooperationspartner der letzten fünf Jahre auf einen Blick - die Auswahl eines Punktes zeigt inhaltliche Details zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit.
  • Bernd-Fischer-Preis 2007 (Staatlicher Universiätspreis 2007)

    Werner, Christian (Preisträger*in), 09.11.2007

    Auszeichnung: Preise der Universität zu Lübeck

  • Otto-Roth-Preis 2008

    Werner, Christian (Preisträger*in), 17.10.2008

    Auszeichnung: Preise der Universität zu Lübeck